Traditional rockt…

zur Tattoomesse Ulm lud mich Manolo1 ein, einen ganzen Tag mit ihm und seinen Kollegen auf der Messe zu sein. Vom Aufbau bis zum bitteren Ende. Da konnte ich nicht Nein sagen, hatte ich doch meinen Termin fuer ein wundervolles WannaDo brav auf den Convention-Samstag gelegt.

Schon Minuten nach dem Aufbau, ich hatte noch die Wiener vom Catering in der Hand, begann Manolo mit dem umfangreichen Stencil und nachdem ich mein Fruehstuck im Magen hatte, legte er mit der Arbeit auf meinem Oberschenkel los.

Die massiven Outlines, des Zahnes waren recht schnell in der Haut, die feineren Linien der Blaetter dauerten da deutlich laenger. Da es insgesamt ein recht helles Motiv bleiben sollte, war es toll zu sehen, wie die breite Farbpalette mit mehreren Gruen- und Blautoenen, sowie 4 verschiedenen Brauntoene fuer Blaetter, Karte und Tau eingebracht wurden.

Am Ende wurden noch sehr fein, dafuer in kraeftigem Rot, die “Tattoos” auf den Zahn appliziert. Neotraditionell gehaltener Zahn mit Traditional Motiven darauf. Ich bin begeistert. Dank einer freundlichen Geste von InkedMed, bin ich nun auch wieder mit reichlich Pflegecreme ausgestattet, welche mich durch die Abheilphase begleitet.  Danke fuer das Geschenk.

Ebenso angetan war dann auch die Jury, der wir uns stellten und wie schon in Rosenheim letztes Jahr, konnte Manolo auch hier mit einem ersten Platz aufs Treppchen. Best of Color.

Wer auf diese Art Motive steht, dem seien Manolo, Basti und Anita ans Herz gelegt.

Cubano Ink Tattoo München
Maria-Wimmer-Straße 3
81739 München
info@cubano-ink.com  
Tel: 089 179 279 14

  1. eigentlich ja Marco []

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.