2. Tattoo Convention Fürstenfeldbruck

Kloster Fürstenfeld, Veranstaltungsforum, 04.-05.01.2020, die Conventionsaison ist damit wieder eröffnet und wird sich bis Ende Dezember durch die Nation ziehen.

Es werden wohl wieder um die 130-140 Veranstaltungen im Kalender zu verzeichnen sein, wenn alle ihre Planungen abgeschlossen haben. Das aber nur am Rande.

In Fürstenfeldbruck, einer Kreisstadt vor den Toren Münchens, war jedenfalls schon dieses Wochenende der Teufel los. Die beiden Hallen der Tenne waren voll, mit Künstlern und Besuchern. Deutlich mehr als wir uns vorgestellt haben. Ganz zum Vorteil des Veranstalters, der sich sicher nicht beschweren kann.

Die 14.- EUR Eintritt sind eventuell ein wenig sportlich, wenn man bedenkt, dass es an Sitzgelegenheiten mangelte und man nicht jeder Besucher Stunde um Stunde im Kreis laufen möchte aber da haben andere schon deutlich massiver in die Geldkatze gegriffen.

Contest, Poledance, Tanzshow .. Nicht das breitest aufgestellte Angebot aber auf der 3 x 3 Meter Bühne ist auch keine 5 köpfige Kapelle unterzubringen. Geschenkt, geht schlimmer. Insgesamt hat sich das Publikum wohl reichlich amüsiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.