Schlagwort-Archive: Expo

Tattoomesse Straubing 2017

Vom Timing her, ist eine Messe Anfang April schon gewagt, denn an diesem Wochenende zaehlt man im Eventkalender bereits 7 weitere Veranstaltungen am 08. und 09.04.2017. Das bedeutet fuer die geneigten Besucher eine grosse Auswahl und wir waren gespannt, wie es sich entwickelt auf der 1. Tattoo Messe Straubing.

Die Messe Straubing punktet mit einer enorm grossen Halle, von der jedoch nur die Haelfte aktiv genutzt wurde, einem riesigen Parkplatzangebot und mit tollem Wetter.

Obwohl „nur“ knapp 60 Taetowierer mit Mann und Maus angereist waren, gelang es den interessierten Kunden an neue Hautbilder zu kommen. Einige Kuenstler vergnuegten sich zwar schon frueh an sehr grossen Motiven, die Moeglichkeit des Walk-In fuer ein Spontantattoo oder ein WannaDo war jedoch meist gegeben.

Neben einem gut geruesteten Getraenkestand bot man Pizza und Burritos feil. Letztere waren in meinen Augen richtig fein. An Pizza hatte ich mich wohl einfach die letzten Tage schon zu oft gelabt.

Neben Livemusik, Feuershow und Beatbox Performance, gab es selbstredend Tattoo Contests und entgegen meiner Befuerchtung, leerte sich die Halle nicht zu frueh und auch die Taetowierer arbeiteten noch fleissig, als unsere Kamerataschen ins Auto wanderten.

Und noch Bilder vom Sonntag … 😉

Tattoo Messe Erlangen 2017

 

Am 04.-05. Februar 2017 war es wieder soweit, Tattoo 5-er lud zur 5. Tattoo Messe in Erlangen.  Nachdem im Vorjahr auf die Fussballarena ausgewichen wurde, war es dieses Jahr wieder der Redoutensaal am Theaterplatz.

Parkplaetze standen nicht so reichtlich zur Verfuegung, jedoch gab der Veranstalter rechtzeitig ueber FB und Webseite die Information an die Gaeste weiter, dass am Bahnhof in kurzer Entfernung ein Grossparkplatz vorhanden ist.

Gross, hell und mit sauberen Sanitaeranlagen punktet der Saal. Fuer die Unterhaltung sorgten Double-Trip-Strep-Hop Taenzer, eine Liveband, Burlesque Show, Freakshow, Poledance. Spaetestens jetzt haben sich die 10.- EUR fuer eine Tageskarte wohl schon gelohnt. Neben der entspannten Moderation von Frauulein Schneider (sic!) gab es am Samstag Contests in Oldschool und Colour, sowie den Best of Day zu praemieren.

Das Conventionjahr begann damit fuer uns erst im Februar aber nun geht es, wie man dem Kalender entnehmen kann, wieder Schlag auf Schlag.

1. Tattoo Messe Passau 2016

17.-18.12.2016 .. Passau .. Dreilaenderhalle .. das bedeutet, in nur 2h koennen wir von Muenchen aus dort sein. Nachdem muehsam mit Heimat- und Sachkundekenntnisse der 3. Klasse Donau, Inn und Ilz zusammen gekramt wurden, weiter aber nichts, wurde beschlossen einen verlaengerten Wochenendausflug daraus zu machen. Und es lohnte sich ..

Die Halle ist enorm gross, die Gaenge sehr weit, so dass man jederzeit bequem durchkam, auch wenn die Staende belagert wurden. Die Organisatoren reagierten am sehr stark besuchten Sonntag blitzschnell und stellten eine weitere Reihe Tische und Baenke auf.

Beim Thema Essen musste man mit Pizza vorlieb nehmen, die schmeckte wirklich ganz gut aber ein komplettes Wochenende nur Pizza, war selbst mir zuviel. Dafuer konnte man aus einem reichhaltigen Fundus an Getraenken seinen Durst stillen.

Insgesamt war die Messe sehr gut besucht und die bei den Contests angemeldeten Stuecke machten es der Jury ziemlich schwer. Das Showprogramm mit Burlesque, Akrobatik, Tanz1, Walking-Acts2, Feuershow und der ueber 2 Tage ausgelegte Tattoomodel Contest verkuerzte den Tag ebenso.

  1. Dubstep, TripHop, Breakzeug, ich kenn mich da nicht aus []
  2. SpongeBob, Kitty, etc []

Menschen auf Conventions .. Edition Passau 2016

der eigentliche Grund, auf Conventions zu fahren, ist neben den viele tollen Tattoos und den kleinen Souvenirs, vor allem die Menschen, denen man begegnet. Auch wenn man uns gerne mal schnippisch fragt „wo die Bilder denn ueberall hinkaemen..“, zwingen wir ja niemanden vor die Linse .. aber wer sich gerne ablichten laesst, der bleibt fuer immer in unserer Sammlung ..